Cantina Fontechiara

Naturweine

​" Aber ich denke, eine Menge Glück zu den Menschen zu gehören,

die entstehen, wo es gute Weine."

- Leonardo da Vinci -


Weinberge

Fontechiara ist ein Winzer familiengeführte, im Nordosten von Piemont.
Es produziert hochwertige Rotweine, wie der berühmte Nebbiolo und der alten Vespolina, die alle aus zertifizierten lokalen Reben erhalten
und wahre Ausdruck des Territoriums.

Alle unsere Weine sind DOC Colline Novaresi.





Obwohl es nicht "Bio-zertifiziert" sind unsere Weinberge mit natürlichen Methoden angebaut, auch einige der biologisch-dynamischen Techniken.
Wir glauben, dass ohne den Einsatz von Chemikalien, um die Trauben zu kultivieren , die die Erde und Pflanzen schädigen können
und am Ende als Rückstände in Wein, ist es besser für den Planeten und für diejenigen, die trinken.

Der Wein in unserer Gegend hat sehr alte Wurzeln.
bleibt der Kulturen Celtic wurden Hinweise für seine Fähigkeiten in der Landwirtschaft und Weinbau gefunden.
Es wird gesagt, dass die alten Römer, während der Ausdehnung des Reiches, sie wussten, dass die Ernte in diesem Bereich
Es kam im Spätherbst mit dem ersten Nebel.



Die Weinberge befinden sich am Fuße der Alpen, und zwar in Bogogno, wenige Kilometer von zwei schönen Seen:
Lago Maggiore mit der berühmten Stadt Stresa und Lago d'Orta.
Ihre positiven Einfluss auf das lokale Mikroklima , zusammen mit den hervorragenden Eigenschaften des Landes, machen unsere Region besonders geeignet für die Herstellung von qualitativ hochwertigen Weinen.
Fontechiara ist eine "grüne" und führt seine Arbeit in umweltfreundlicher .